Katharina Sasse wird fünftbeste Mehrkämpferin in Deutschland; Kollhuber erstmals mit Pech...

Bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften in Wesel erkämpfte sich Katharina Sasse den fünften Platz im Siebenkampf der U23. Nach dem vierten Platz im vergangenen Jahr noch in der Jugendklasse etablierte sie sich als jüngster Jahrgang der Juniorinnen sofort wieder in der erweiterten Deutschen Spitze.

Bei empfindlich kühlen Temperaturen und starken Böen war der erste Herbsttag des Jahres eine sehr ungewohnte Witterung im Sommer 2018. Mit 15,20 Sekunden stieg die amtierende bayerische Meisterin im Siebenkampf etwas schlechter ein als in Garmisch-Partenkirchen, diese waren aber damals mit 2,6 Meter pro Sekunde Rückenwind und sommerlichen Temperaturen (zu) ideal. Mit 1,65m Meter im Hochsprung blieb sie „auf Kurs“ für „über 5.000 Punkte“, was das ausgegebene Ziel von Sasse war. Während die Petershausenerin im Hochsprung einen Zentimeter unter ihrer Garmisch-Leistung blieb, konnte sie im Kugelstoßen mit 10,98 Meter exakt einen Zentimeter aufholen und stieß die Vier-Kilo-Kugel auf Mehrkampf-Bestleistung. 

Beim abschließenden 200 Meter Lauf störte die Knieverletzung, die sie auch schon in den zehn Tagen vor Wesel behinderte, merklich. Dennoch erkämpfte sie sich mit 26,18 Sekunden ihre zehntbeste Zeit über die halbe Stadionrunde, musste aber im Vergleich zu ihrer Mehrkampfbestleistung aus Garmisch 50 Punkte liegen lassen. 

Dank ihres besten Weitsprungs im Rahmen eines Siebenkampfs (5,70 Meter) waren die 5.000 Punkte am nächsten Tag sofort wieder in Reichweite. Ein holpriger Start im Speerwurf mit einem völlig verkorksten ersten und einen ziemlich verkorksten zweiten Versuch (28,42 Meter) ließen das Adrenalin wieder in die Höhe schnellen. Nervenstark warf sie das 600-Gramm-Gerät im Letzten auf neue persönliche Bestleistung (38,75 Meter), was auch die drittbeste Leistung im Gesamtfeld der Mehrkämpferinnen bedeutete und sie wieder fest in die erweiterte Spitze katapultierte.

Der abschließende 800 Meter-Lauf konnte relativ entspannt angegangen werden, da durch die Punktabstände (eine Sekunde entsprichte ca. zehn Punkte) keine Veränderung mehr erwartet werden konnten und für die avisierten 5.000 Punkte eine Zeit unter 2:38 Minuten reichte. 2:33,40 bedeuteten in der Endabrechnung dann 5.038 Punkte und einen hervorragenden fünften Platz, der mit viel Kampf mit und gegen die Knieschmerzen sehr hoch einzuordnen ist. 

 

Erstmals richtig Pech in seiner langjährigen Mehrkampf-Karriere hatte Noah Kollhuber: Nach guten vier Disziplinen mit 11,57 Sekunden (100 Meter), 6,41 Meter im Weitsprung, deutlicher Bestleistung mit der Kugel (12,44 Meter) kam er der Verwirklichung des 7.000 Punte Traums schon sehr nahe. Ein verwehter 400 Meter Laufs in 54,05 Sekunden kostete dann aber schon empfindliche Punkte. 

Am nächsten Tag blieben trotz guter Bedingungen so gut wie alle Zehnkämpfer weit unter ihren Hürden-Möglichkeiten - auch Kollhuber mit einer halbe Sekunde gegenüber seiner in Oberschleißheim aufgestellten Bestleistung. Vielleicht nahm hier das Verhängnis schon seinen Lauf. Auch sein weitester Diskuswurf war knapp außerhalb des Sektors und so blieben nur 35,66 Meter anstatt gute 38 Meter im Protokoll stehen und als dann auch im dritten Versuch der Einstiegshöhe die Latte nicht liegen blieb, war der Traum einer guten Deutsche Meisterschaft zerplatzt. Bei wiederum starken und wechselnden Winden erreichte er achtbare 45,71 Meter, trotz der großen Enttäuschung im Stabhochsprung. Für die 1.500 Meter fungierte der im Trikot des TSV Gräfelfing startenden Schleißheimer als Hase und führte seine Mitstreiter in den ersten Runden zu einer guten Zeit bevor er ausstieg und sich aufs anfeuern konzentrierte. 

 

Mit den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften endete nun auch für die beiden Mehrkämpfer die lange Wettkampfsaison.

 

Fotocredit: Tom Rieger


Rückblick:

10./11.11.2018

Kader-Lehrgang LKU15

 

 

21.10.2018

Herbst-RausWURF

Ergebnisse | Bericht

14.10.2018

München Halbmarathon

Ergebnisse

13.10.2018

Werfertag

Ergebnisse

13.10.2018

Talentiade

Ergebnisse | Bericht

05. - 07.10.2018

Kader-Maßnahme

03.10.2018

Oktobersportfest mit Dreisprung

Ergebnisse | Bericht

30.09.2018

Obb. Einzel U14

Ergebnisse | Bericht

22./23.09.2018

Bezirkevergleich AK14

Ergebnisse | Bericht | BLV-Bericht

24.-26.08.2018

Deutsche Mehrkampf Ms

Ergebnisse | BLV-Bericht | Bericht

15.08.2018

Volksfestwettkämpfe

Ergebnisse | Bericht

07.-12.08.2018

EM

04./05.08.2018

Süddeutsche Ms U23/U16

Ergebnisse | Bericht

28.07.2018

Obb. Block U14

Ergebnisse | Bericht

28./29.07.2018

Jedermanns-Zehnkampf

Ergebnisse | Bericht

28./29.07.2018

Mehrkampf-Meeting

Ergebnisse

24.07.2018

Sportlerehrung

Bericht

21./22.07.2018

Deutsche Meisterschaften

 

 

14./15.07.2018

Bay. Ms U23/U16

Ergebnisse | Bericht

14.07.2018

Münchner Meisterschaften

Ergebnisse | Bericht

07./08.07.2018

Bay. Ms M/F/U20/U18

Ergebnisse | Bericht

01.07.2018

Schüler-Sportfest

Ergebnisse

30.06./01.07.2018

Bay. Mehrkampf

Ergebnisse

29.06.2018

Meet-IN

Ergebnisse

23./24.06.2018

Süddeutsche Ms M/F/U18

Ergebnisse

16./17.06.2018

Bay. Senioren-Ms

Ergebnisse

16.06.2018

Obb. Ms U20/U16

Ergebnisse

10.06.2018

Obb. Ms M/F/U18

Ergebnisse | Bericht

09.06.2018

Sportfest Kirchheim

Ergebnisse | Bericht

26.05.2018

Int. Schul-Wettkampf
Kampfrichtern auf Englisch

19.05.2018

int. Ludwig-Jall

Ergebnisse 

19.-25.05.2018

Pfingst-Trainingslager

Bericht

13.05.2018

Rolf-Watter-Sportfest

Ergebnisse | Bericht

12./13.05.2018

Nordbay. Mehrkampf

Ergebnisse | Bericht

12.05.2018

Block-Wettkampf U14

Ergebnisse | Bericht

10.05.2018

Allg. Deutsche Hochschul-Ms

Ergebnisse | Bericht

06.05.2018

Mehrkampf-Festival

Ergebnisliste | Bericht ab U14 | Bericht Kids | Bildergalerien

21.04.2018

Blockwettkampf

Ergebnisliste 

24.-31.03.2018

Trainingslager

Tagebuch I | II | III | IV | V

29.03.2018

Osterlauf Medulin

Ergebnisse | Bericht

17.03.2018

E-Kader-Lehrgang

Ergebnisse | Video

10.03.2018

Linde-Sportfest

Ergebnisse | Bilder+Bericht

02.-04.03.2018

Skiwochenende

 

 

24.02.2018

Bayerische Mehrkampf

Ergebnisse | Bericht+Bilder | Video

24.02.2018

E-Kader-Lehrgang

10.02.2018

Munich Indoor

Ergebnisse | Bericht

27./28.01.2018

Bayerische M/F/U18

Ergebnisse | Bericht | Video

21.01.2018

Südbayerische U20/U16

Ergebnisse | Bericht 

19.01.2018

Jahresfeier

Bilder/Bericht

14.01.2018

Südbayerische M/F/U18

Ergebnisse | Bericht | Video

07.01.2018

E-Kader-Lehrgang

Video

06.01.2018

Int. Hochsprungmeeting

Ergebnisse | Bericht | VideoBericht (BLV)